Home » Allgemein, Featured, Headline, Kreuzfahrten

Yachtcharter auf Mallorca

16 August 2011 No Comment

Yachtcharter MallorcaDie Insel Mallorca ist ein Traum. Die Balearen-Insel lockt jährlich viele Urlauber an, hat sie doch ganz unterschiedliche Seiten zu bieten und der Urlaub kann auch genauso gestaltet werden. Möchte man ein All-inklusive-Hotel ist das genauso möglich, als wenn man auf eigene Faust eine Finca mietet und dort ungestört seinen Urlaub verbringen kann. Aber auch Wandertouren sind äußerst attraktiv und werden besonders im Frühjahr und Herbst im milden Klima Mallorcas gerne durchgeführt.

Etwas ganz anderes ist der Yachtcharter Mallorca. Dabei wird den Seglern die Yacht gegen eine Chartergebühr überlassen. Touren kann man sich ausarbeiten lassen, kann aber auch selbst auf Entdeckungsreise gehen. Hier erlebt man die Insel von einer anderen Seite und kann trotzdem oder gerade deshalb das Flair erleben und genießen.

Idealerweise chartert man die Yacht in Palma und fährt vom Flughafen direkt dorthin. Selbstverständlich kann man beim Yachtcharter Mallorca die Crew gleich mit buchen und so für den ganz eigenen Luxus sorgen. Wenn man selbst keine Erfahrung hat, sollte man auf jeden Fall mit einem erfahrenen Skipper mit chartern.

Und dann kann es eigentlich losgehen. Von Palma aus an der Westküste entlang, wo man an beliebigen Stellen ankern und sich die Orte ansehen kann, die interessant sind. Die Westküste ist wild-romantisch und man wird die schöne Landschaft genießen. Zwischendurch mal ein Bad im Meer und der Urlaub ist perfekt. In Puerto Soller sollte man auf jeden Fall etwas Zeit einplanen, vielleicht auch am Abend. Die Altstadt lohnt sich für eine Besichtigung. Man kann hier auch ein paar Tage ankern und mit einem Mietwagen die nähere Umgebung erkunden, wie zum Beispiel Valldemossa oder das Kloster Luc. Dann geht es mit dem Yachtcharter Mallorca um die Nordspitze, dem Cap Formentor. Auch hier ist wieder eine einzigartige Landschaft zu bestaunen. Nachdem die Nordspitze umrundet ist, kommt man nach Puerto Pollensa. Von dort aus sollte man eine Tour nach Pollensa unternehmen. Bei dieser Stadt handelt es sich um eine sehr schöne Stadt mit einem wunderschönen, idyllischen Marktplatz.

Weiter geht es dann entlang der Ostküste und zurück nach Palma. Zwischendurch sollte man noch mehrmals Station machen, um sich die Attraktionen anzusehen und die schönen Sandstrände der Ostküste zu genießen. Das alles ist möglich beim Yachtcharter Mallorca.

Kommentar schreiben!

You must be logged in to post a comment.

Copyright Urlaub-Net.de