Home » Allgemein, Featured, Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Headline

Urlaub auf deutschen Ostseeinseln

1 Juli 2011 No Comment

Deutsche OstseeinselnDie deutschen Ostseeinseln Rügen, Hiddensee und Usedom in Mecklenburg-Vorpommern sowie Fehmarn in Schleswig-Holstein bieten sowohl Familien als auch Alleinreisenden ein Urlaubserlebnis der besonderen Art. Die Inseln sind bei Urlaubern mit und ohne Kinder beliebt, da sie nicht nur landschaftlich viel zu bieten haben, sondern auch Entspannung und ein abwechslungsreiches Urlaubsprogramm ermöglichen.
Ob Badeurlaub oder Sport und Wellness, die deutschen Ostseeinseln bieten für jeden Urlaubergeschmack das richtige Programm. Die langen feinen und flach ins Meer abfallenden Strände sind bei Familien mit Kindern besonders beliebt. Hier können die Kids unbeschwert toben, buddeln und planschen, während sich die Eltern im gemütlichen Strandkorb entspannen.

Wassersportbegeisterte kommen natürlich ebenso voll auf ihre Kosten. Ob Surfen, Segeln oder Kiten, hier ist jede Art von Wassersport möglich. Aber auch andere Sportarten wie Radfahren, Golfen oder Reiten sind möglich. Wer sich so richtig verwöhnen lassen möchte, kann im Wellnessurlaub ausgiebig Körper und Seele streicheln lassen. Auch kulinarisch haben die Ostseeinseln viel zu bieten. Wer nach einem langen und erlebnisreichen Tag am Abend die frischen Fischgerichte in den gemütlichen einheimischen Restaurants genießt, der merkt sofort, dass er Urlaub am Meer macht, denn nirgendwo ist der Fisch frischer als direkt am Meer.

Auf Rügen, der größten der deutschen Ostseeinseln, können Urlauber mit den Kreidefelsen ein ganz besonders schönes Naturereignis bewundern. Gerade Kinder lieben es, die Insel mit dem „Rasenden Roland“, einer alten, dampfbetriebenen Schmalspurbahn, zu erkunden. Wer es sportlich mag, genießt auf dem Rad eine Fahrt entlang der wunderschönen langen Alleen Rügens. Ein Ausflug auf die autofreie kleine Nachbarinsel Hiddensee, die sich ihren ursprünglichen Charme bewahrt hat, ist ebenfalls lohnenswert.

Auch die Insel Usedom hat für den Urlauber viel zu bieten. Usedom bezaubert mit wunderschöner Natur, seinen „3 Kaiserbädern“ Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck sowie einem abwechslungsreichem Angebot an Veranstaltungen, Sportmöglichkeiten und kulinarischen Genüssen. Auf Usedom befindet sich zum Beispiel Europas größte Schmetterlingsfarm oder die sehenswerte längste Seebrücke Europas. Wassersport und Wellness werden auf Usedom ebenfalls groß geschrieben. Hier finden Familien und Alleinreisende alles, was das Urlauberherz begehrt.

Die auch als Sonneninsel bekannte schleswig-holsteinische Ostseeinsel Fehmarn ist ein wahres Paradies für sonnenhungrige Naturliebhaber sowie Familien. Endlos lange Naturstrände laden zum Baden und Entspannen ein. Fehmarn gilt als Deutschlands sonnenreichste Region und bietet Urlaubern rund um das Jahr gesunde Erholung, Wassersport und erlebnisreiche Tage. Auch für Sportler hat Fehmarn einiges zu bieten. Ob Wassersport, Radfahren, Golfen, ausgiebiges Wandern oder Klettern im Hochseilgarten, auf Fehmarn wird es garantiert nicht langweilig.

Urlauber, die sich Strand, Entspannung, Sport, Wellness und Unterhaltung wünschen, werden sich auf einer der deutschen Ostseeinseln sicher wohl fühlen.

Kommentar schreiben!

You must be logged in to post a comment.

Copyright Urlaub-Net.de