Home » Allgemein, Featured, Headline

Die Balearen – eine spanische Inselgruppe mit unterschiedlichen Facetten

12 Juli 2012 No Comment

Mallorca UrlaubGelegen inmitten des Mittelmeeres gehören sie zu den Reiseparadiesen dieser Welt – die Balearen sind ein Highlight in Europa. Sie haben sich als Inselgruppe ihren ganz eigenen Charme bewahren können und schaffen es diesen mit Fingerspitzengefühl aufrechtzuerhalten. Die Balearen gehören zu Spanien und umfassen die vier Inseln Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera. Vor allem Mallorca und Ibiza haben sich über die Jahre hinweg zu bevorzugten Reisezielen in Europa entwickeln können und genießen heute bei Reisenden unterschiedlichster Altersgruppen eine große Anerkennung. Während Ibiza vor allem als Partyinsel bekannt ist, hat sich Mallorca sehr unterschiedliche Charakterzüge erhalten könne. So gibt es heute zahlreiche Ziele auf der Mittelmeerinsel, die doch fernab des Massentourismus liegen.

Möchten Urlauber das ursprüngliche Mallorca kennenlernen, müssen sie sich von der Küste verabschieden und einen Sprung in die Inselmitte wagen. Dort gibt sich noch heute weitgehend unberührte Natur zu erkennen. Die beste Reisezeit nach Mallorca ist nach Ansicht vieler Urlauber der Sommer. In dieser Jahreszeit herrschen auf der Insel angenehm milde Temperaturen. Darüber hinaus begeistert der Sommer mit bestem Badewetter. Nicht zuletzt deswegen hat er sich auch zur Hauptreisezeit auf Mallorca entwickeln können. Doch auch wenn die Temperaturen niedriger sind, sind der Frühling und Herbst durchaus die ideale Zeit, um eine Individualreise nach Mallorca zu planen.

In dieser Zeit halten sich die Besucherzahlen auf dem Eiland in Grenzen, sodass die unterschiedlichsten Facetten entdeckt werden. Die Reiseziele Balearen sind sehr unterschiedlich und gehen weit über die idyllischen Strände auf den Inseln hinaus. So können sich Urlauber beispielsweise für verschiedene Ausflugsziele in Städten wie Palma entscheiden. Diejenigen, die Mallorca kennen, wissen mit Sicherheit, dass die Insel weit mehr zu bieten hat als lediglich den legendären Ballermann. Naturfreunde und Ruhesuchende kommen dagegen eher auf der kleinen Schwester Menorca auf ihre Kosten. Diese Insel hat sich ihren ganz eigenen Charme bewahren können.

Kommentare sind bei diesem Beitrag leider nicht möglich.

Copyright Urlaub-Net.de