Home » Allgemein, Featured, Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Headline, Hotels, Traumziele

Afrika – Sonne tanken bei Safaris und an Traumstränden

8 November 2010 No Comment

Afrika UrlaubWer dem europäischen Winter zumindest für einige Zeit entfliehen und kräftig Sonne und Meeresluft tanken möchte, sollte seinen Urlaub in Afrika verbringen.

Besonders Südafrika lässt mit den traumhaften Stränden und einsamen Buchten entlang seiner Küsten keine Wünsche offen. Wunderbare Sandstrände findet man am Ostkap um Port Elizabeth. Felsige Buchten und idyllische Lagunen versprechen grenzenloses Badevergnügen für Groß und Klein.
Auch rund um Kapstadt laden herrliche weiße Sandstrände zum Sonnenbaden ein, wenngleich die Wassertemperatur mit etwa 15 ° C hier recht frisch ist. Umso begeisterter sind Surfer von den hiesigen Bedingungen, da der kräftige Wind und Wellengang nahezu paradiesische Voraussetzungen für diesen Sport bieten.

Doch nicht nur Strand- und Wasservergnügen wird in diesem Teil Afrikas großgeschrieben, auch das Landesinnere bietet eine Vielzahl an interessanten Betätigungen und Sehenswürdigkeiten. Die Hauptattraktion ist der im Norden Südafrikas gelegene Krüger-Nationalpark. Er kann das ganze Jahr über besucht werden, doch ist von Oktober bis März verstärkt mit Regen zu rechnen. Die beste Zeit für eine unvergessliche Safari durch das älteste Naturschutzgebiet Südafrikas ist von April bis August. Dann ist auch das Gras noch nicht ganz so hoch, und man kann die Tiere sehr viel besser beobachten.

Denn die gibt es im Nationalpark wirklich in beeindruckender Vielfalt zu entdecken. Elefanten, Löwen, Nashörner, Giraffen, Nilpferde, Krokodile und noch viele mehr bevölkern diesen gewaltigen Park, der den bedrohten Tierarten ideale Lebensbedingungen bietet. Wer sich zu einer Safari durch den Nationalpark aufmacht, kann dies urwüchsig und bodenständig tun, oder sich für eine luxuriöse Tour durch den Busch entschließen. An der Westseite des Krüger-Nationalparks gibt es einige private Wildparks, deren Camps besten Komfort und hervorragende Betreuung anbieten.

Den Romantikern unter den Afrika-Urlaubern sei das historische Dorf Pilgrim‘s Rest ans Herz gelegt. Hier fand einst ein kurze Zeit währender Goldrausch statt, und dieser Ort konnte sich bis heute seine wildromantische Goldgräberatmosphäre gut bewahren.

Kommentar schreiben!

You must be logged in to post a comment.

Copyright Urlaub-Net.de